Aktuelle Berichte


Aktuell 2019:  Das Wetter in Vellmar

Alle Termine und Ergebnisse Rundenwettkämpfe / Meisterschaften: < Hier >

Wir sind nun auch auf Facebook zu finden < klick >
Das 'Vellmarer Blättchen' ist jetzt auch online zu lesen < hier >

  Kurzfristige Termine  (weitere Termine < hier >)
Fr. 25.01. 19:30 Uhr Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen < Einladung >
Fr. 22.02.
ab 15:00 Uhr
KK-Schießen für jederman / Vellmarer Volksschützenkönig
< Einladung >


 

 

 

 

 

 

Verteiler
Berichte 10 Meter Liga-Wettkämpfe 7. DG


20.01. Zweiter Teil der Bezirksmeisterschaften 2019
Jugend startet mit drei Siegen, 2 mal Silber, 1 mal Bronze

Die neu formatierte Luftpistolen Mannschaft in der Jugendklasse um Raphael Berner macht auf sich aufmerksam.
Svenja Bernhard erzielt mit 353 Ringen das beste Ergebnis der gesamten Meisterschaft und wird neue Bezirksmeisterin
in der weibl.Jugendklasse.
Ihr steht Raphael Berner mit 352 in der männlichen Jugendklasse kaum nach und gewinnt den zweiten Titel.
Zusammen mit Yvenice Selau (335) macht das junge Team mit dem Mannschaftssieg die maximale Ausbeutung von
insgesamt drei Gold Medaillen komplett.
Die LuPi - Silbermedaillen gewinnen Yvenice Selau in der weibl. Jugendklasse und Tobias Hohmann in der Junioren II Klasse,


Svenja Bernhard (Jgd.weibl.), Raphael Berner (Jgd.männl) und die Jugend Mannschaft Luftpistole mit Yvenice Selau werden 
Bezirksmeister 2019

Der jüngste Teilnehmer, Moritz Lück, gewinnt die Bronze Medaille min dem Luftgewehr in der Schülerklasse.
Weitere Teilnehmer:
Robin Riehl, Luftgewehr, Junioren II, 314 Ringe, Platz 6


18.01. Weitere Termine Bezirksmeisterschaften 
Der Bezirk gibt scheibchenweise weitere Termine für die Bezirksmeisterschaften 2019 bekannt < Hier >
Auf den ersten Blick fehlen noch Freie Pistole, Freie Pistole Auflage, Zentralfeuerpistole

13.01. Bundesliga LuPi: letzter Wettkampftag - Traum vom Aufstieg geplatzt.
ausführlicher Bericht < Hier >


Aktuell: Die ersten Startkarten zur BM 2019 sind veröffentlicht: < Hier >
Zusammenstellung Hegelsberger Starts / Ergebnisse < Pistole > < Gewehr >

 

12.01. Liga-Wettkämpfe: 8. Durchgang
Alle Ergebnisse < Hier >

17.01. Luftpistole Freihand - 2. Mannschaft schon jetzt Bezirksmeister
Die zweite Hegelsberger Luftpistolenmannschaft, erst in diesem Jahr in die Bezirksliga Kassel-Wolfhagen
aufgestiegen, gewinnt bei noch zwei ausstehenden Wettkämpfen vorzeitig die Meisterschaft.
Schützenhilfe gab die Mannschaft vom SV Großenritte, die den unmittelbaren Verfolger vom SV Oberzwehren
bezwang. Die Hegelsberger nehmen nun am 15.03. um 20:45 Uhr in Oberaula an den Aufstiegskämpfen zur
Oberliga Nord teil.

Erneut hatte das Team Spitzenleistung im Wettkampf gegen den SSV Baunatal mit dem höchstmöglichen
Sieg von 5 : 0 Punkten (1458 : 1430 Ringe) gezeigt. Wird das Ergebnis auf 5 Schützen hochgerechnet,
können sie unserer 1. Mannschaft in der 2. Bundesliga durchaus das Wasser reichen.

Falls der Aufstieg gelingt, ist das Hegelsberger Team in der Oberliga mit bisher 1460,3 Ringen im Duchschnitt gut
aufgestellt. Der Meister der Oberliga, die SGi Wolfhagen, erzielte 1452,5 Ringe im Durchschnitt, der Zweitplatzierte,
die SG Melsungen, 1438,8 Ringe. Das Mannschafsergebnis kann jedoch nur zur Orientierung genommen werden,
da die erzielten Einzelpunkte ausschlaggebend über Sieg oder Niederlage des Wettkampfes entscheiden.

Die 2. Hegelsberger Lupi-Mannschaft mit Christian Hollstein, Niklas Buhre, Benjamin Körner, Sascha Kraß
(nicht auf dem Bild: Nils Pilger) werden vorzeitig Meister der Bezirksliga Kassel-Wolfhagen und nehmen an
den Aufstiegskämpfen zur Oberliga Nord teil.




Luftgewehr:
17.01. Luftgewehr Freihand - Bezirksliga / gegen Heckershausen 1: 1515 : 1447 / Platz 1   
11.01. Luftgewehr-Auflage I - Bezirksliga / gegen Kaufungen I 890 : 861 / Platz 1          

Waltaud Allischinger hilft in der ersten Mannschaft aus und erzielt kurz nach ihrem 80. Geburstag mit 297 Ringen Bestleistung.

24.01. Luftgewehr-Auflage II - Regionalklasse / gegen Kasseler Traditionsskannoniere
            Luftgewehr-Auflage III - 1. Grundklasse / Freilos
25.01. Luftgewehr-Auflage IV - 3. Grundklasse / gegen Simmershausen 2

Luftpistole:
13.01. Luftpistole Freihand I - 2. Bundesliga
/ gegen Klein Welzheim 1 : 4 (1822 : 1850) verloren und auch
            gegen Windecken mit 0 : 5 (1835 : 1856) verloren. Platz 3
            Damit Teilnahme an den Aufstiegskämpfen verschenkt.
17.01. Luftpistole Freihand II - Bezirksliga / gegen Baunatal 1: 5 : 0 (1458 : 1430) vorzeitig Bezirksmeister
01.02. Luftpistole Freihand III - 2. Grundklasse / gegen Wellerode 1
21.01. Luftpistole Freihand IV - 5. Grundklasse / gegen Wellerode 2: 1002 : 928, Platz 2 ?
           Luftpistole Auflage I - Bezirksliga / Freilos: Platz 1
28.01. Luftpistole Auflage II - Bezirksliga / gegen Sandershausen



05.01. Vorschau: Zweite Bundesliga Luftpistole
Finaler Endkampf um die Teilnahme an den Aufstiegskämpfe zur 1. Bundesliga  in Hannover


Als Favorit reist das Hegelsberger Team zuversichtlich zu den beiden letzten Wettkämpfen der Saison nach Südhessen.

Bericht < hier >

 

03.01. Neujahrsbegrüßung - Erste Aktivitäten

 


Das neue Jahr hat begonnen und wurde traditionell mit dem Neujahrsschießen begrüßt. Das Vereinsheim füllte sich rasch mit vielen Schützen, die mit Spannung auf die Neujahrsbegrüßung warteten. Diese musste aufgrund der winterlichen Kranksheitswelle aber zunächst verschoben werden.
Der ehemalige, langjährige Vorsitzende Heinz Rauch ließ es sich aber nicht nehmen, ein paar Worte zu sagen, motivierte die Schützen für das neue Jahr und gratulierte den zahlreichen Wintergeburtstagskindern.


Bild: Stolzer Gewinner des Neujahrsschießens 2019: Frank Hohmann [Foto: Franziska Flach]

 

Aktuell:
Termine zur Bezirksmeisterschaften 2019 liegen vor <
mehr >
(
Stand 18.12.)
Für die nicht aufgelisteten Disziplinen ist der Meldeschluss 01.03.2019 und sie werden ab Mitte März durchgeführt
KK-Auflage 100 Meter, KK Freie Waffe, 60 Liegendprogramm   . . . .
FrPi, FrPi-Auflage, SpoPi, SpoPi-Auflage, OSP, Zentralfeuer, Standarpistole . . . . . . 

 

21.12. Letzte Aktion des Jahres: Jahres-Abschluss-Schießen


Mit dem Jahres-Abschluss-Schießen schließt sich der Kreis der jährlichen Veranstaltungen vom SV Hegelsberg-Vellmar.

In lustiger Runde treffen sich die Mitglieder zum letzten Höhepunkt des Jahres. Es wird sowohl mit der Luftpistole als auch mit dem Luftgewehr auf diverse Glücksscheiben geschossen. Keiner kann vorher sagen - der Hauptpreis ist mir sicher, besteht doch auch die
Möglichkeit, negative Ringzahlen einzusammeln.

Pech hat u.U. der Gewinner des großen Wurstpaketes - ein Messer war schnell zur Hand und die Ahle Wurscht war in viele Portionen aufgeteilt.

 

 
Rudi, Horst und Christoph waren die glücklichen Hauptgewinner, die sich zuerst an dem Geschenketisch bedienen konnten


12.12. Liga Wettkämpfe: 7. Durchgang hat begonnen
Alle Ergebnisse < Hier >
Luftgewehr:
21.12. Luftgewehr Freihand - Bezirksliga /
gegen Simmershausen I: 1512 : 1407 und 5 : 0 Punkte / Platz 1
             über 100 Ringe Differenz und insgesamt nur zwei Einzelbegegnungen verloren -
             vielleicht doch ein Versuch an den Aufstiegskämpfen zur Oberliga teil zunehmen.

12.12. Luftgewehr-Auflage I - Bezirksliga / gegen Heckershausen I: 888 : 880 / Platz 1
16.01. Luftgewehr-Auflage II - Regionalklasse / gegen Kaufungen 2: 883 : 866  / Platz 2
09.01. Luftgewehr-Auflage III - 1. Grundklasse / gegen Fuldabrück 2: 868 : 864 / Platz 1
    
         Für Werner Landau ist Fuldbrück ein 'Angstgegner'. Bereits in der Vorrunde rettete er mit  288 Ringen ein
             Unentschieden, Jetzt toppt er sein damaliges Ergebnis mit 278 Ringe und rettet der Mannschaft den Sieg.
15.01. Luftgewehr-Auflage IV - 3. Grundklasse / gegen Eiterhagen 2: 868  865  / Platz 1

Luftpistole:
13.01. Luftpistole Freihand I - 2. Bundesliga
/ gegen Klein Welzheim 1 : 4 (1822 : 1850) verloren
            und gegen Windecken mit 0 : 5 (1835 : 1856) verloren. Damit kein Teilnahme an den Aufstiegskämpfen
13.12. Luftpistole Freihand II - Bezirksliga / gegen Sandershausen I: 1462 : 1440 und 4 : 1 Pukte / Platz 1


Sensation: Christian Hollstein, Trainer der 2. Bundesliga, schießt in der Regionalliga sagenhafte 381 Ringe.

Das hat in diesem Jahr noch niemad geschfft, noch nicht einmal die Schützen der 2. Bndesliga.

Herzlichen Glückwunsch


11.01. Luftpistole Freihand III - 2. Grundklasse / gegen Oberzwehren 2: 1044: 946 / Platz 1
08.01. Luftpistole Freihand IV - 5. Grundklasse / gegen Heckershausen 2: 1014 : 920 / Platz 1
17.12. Luftpistole Auflage I - Bezirksliga / gegen Heg.-Vellmar 2: 839 : 815 / Platz 1
             Die 2. Mannschaft wehrt sich; die Erste hat jedoch als Tabellenführer kein Erbarmen.
08.01.
Luftpistole Auflage I - Bezirksliga / gegen Oberzwehrer 850 : 798 / Platz 1
   
          Die Erste sichert den 1 Tabellenplatz gegen Verfolger Oberzwehren ab.
17.12. Luftpistole Auflage II - Bezirksliga / gegen Heg,-Vellmar 1: 815 : 839 / Platz 5

09.12. Zweite Bundesliga LuPi zu Gast in Vellmar. Doppelerfolg für Hegelsberg

10:00 Uhr: SV Hegelsberg-Vellmar - SV Bebrich 1864:          3 : 2 und 1853 : 1822 Ringe
15:45 Uhr: SV Hegelsberg-Vellmar - Brühler Schießclub       4 : 1 und 1869 : 1853 Ringe


Die erste Hegelsberger Mannschaft hat Grund zum Jubeln: Beide Begegnungen wurden vor heimischen Pubikum
gegen den Tabellen Spitzenreiter, den Brühler Schießclub, und gegen den Abstieskandidat, SV Biebrich, gewonnen

< Bericht hier >

06.12. Vellmarer Weihnachtsmarkt hat begonnen

Auch in diesem Jahr ist der SV Hegelsberg-Vellmar wieder auf dem Vellmarer Weihnachtsmarkt vertreten. Die Eröffnung lässt der 1. Vorsitzende Ronald Beez mit seiner Frau Nicola nicht nehmen.

Außer im Angebot von heißen Getränken zur Weihnachtszeit haben die  Rauch'schen Werke in diesem Jahr wieder eine Auflage der beliebten Weihnachtsmänner gefertigt, von Klein zur Tisch-,oder Groß für die eigene Weihnachtsdekoration angefertigt.

Noch steht eine ganze Armee Weihnachtsmänner bereit. Viele Vellmarer hatten diese im vergangenen Jahr vermisst.

Bild: Ronald und Nicola haben die ersten Schicht am Donnerstag übernommen.

 

Aktuelle Berichte vom 2. Halbjahr des Jahres 2018 < Hier klicken >