Aktuell 2022


Die Aktuellen Berichte 2022

Alle Termine und Ergebnisse Rundenwettkämpfe / Meisterschaften: < Hier >
Wir sind nun auch auf Facebook zu finden < klick >
Jetzt aus das Vellmarer Blättchen online lesen:
 http://epaper.wittich.de/1391

Ab dem 25.11.2021 gilt: (ElBu)
für den Zugang ins Schützenhaus ausschließlich die 2G Regel !!! < mehr >

    Kurzfristige Termine  (weitere Termine < hier >)
28.01.(neuer Termin) 19:00 2. Vereinsabend
18.02. 15:00 KK Schießen für Jedermann (natürlich auch für Frauen)
04.03. 19:00 Jahreshauptversammlung
13.03. 13:00 1. Vereins Dartmeisterschaft (Infos folgen in kürze)


 

 

 

 

 

 

 

Rückblick Berichte 2021 hier

16.01. Zwei Titel bei der Bezirksmeisterschaft Luftpistole Jugend(Kr)

Heute fanden die Meisterschaften beim SV Germania Heckershausen statt.

Für Maximilian Penker und Nelija Suchodimcovaite waren es die ersten Meisterschaften 
und sie sind gleich souverän Bezirksmeister geworden.

Maximilian beginnt gleich mit einer 10.9. Eigentlich sollte man da aufhören weil besser werden kann es bekanntlich nicht.
Mit einem Schnitt von 8,022 und 321 ist Max verdient Bezirksmeister 2022 geworden.

Nelija, die erst seit ein paar Wochen im Verein ist, wird gleich Bezirksmeisterin.
Das ist wirklich echt super und wir sind gespannt wie sie sich weiter entwickelt.

Tobias Hohmann hat mit 322 Ringen die Silber Medaille geholt.
Mit einem Schnitt von 8,05 Ringen bei 40 Schuss Wertung.

Herzlichen Glückwunsch an euch

 

Wir freuen uns für euch und drücken euch die Daumen auf der Hessischen Meisterschaft
 


Schussbild vom Maximilian mit 321 Ringen
 
Schussbild von der Nelija mit 297 Ringen


Schussbild vom Tobias Hohmann mit 322 Ringen



(Tobias und Maximilian)



16.01. BL-Luftpistole: 'isch over'
Der höchste Berg ist der Hegelsberg! Warum?
Man braucht mindestens ein Jahr für den Aufstieg und man braucht ebenfalls ein Jahr für den Abstieg.

Die allerletzte Chance sich in die Relegation zu retten, wurde in dem letzten Wettkampf der Saison gegen die Mannschaft vom SV Uetze verpasst.

Es musste ein Sieg her, gleichzeitig wurde Schützenhilfe vom SV Leegmoor (Aurich) gebraucht.

Beide Bedingungen gingen jedoch nicht in Erfüllung.

Nun hat die Mannschaft Zeit, in der 2. Bundesliga Luftpistole wieder zur Ruhe zu kommen und sich neu aufzustellen.


Verlauf des letzten Wettkampfes gegen den SV Uetze (Niedersachsen)

  • Svenja (377 : 374 / 1) führte wie gewohnt ihr Match bis zum letzten Schuss und schloss mit 3 Ringe Vorsprung ab
  • Thomas (363 : 374 / 0) hielt mit seinem Gegner mit, aber er verlor in der letzten 10er Serie allein 10 Ringe
  • Christian (361 : 373 / 0) geriet am Anfang ins Hintertreffen und konnte den Rückstand nicht wieder aufholen 
  • Nils (364 : 364 / 0) baute seinen Anfangsvorsprung während des Wettkampfes ab und rettete sich mit einem
    Unentschieden in das Finale. Hier unterlag er mit 7 : 10 Ringen
  • Thomas (362 : 366 /0) In der letzten 10er Serie holte er noch 4 Ringe auf - aber der Durchbruch kam zu spät 

Schlusstabelle:
Wir gratulieren dem Team von SV Kriftel mit Trainer Detlef Glenz zur makellosen Bilanz und wünschen viel Erfolg an
den Finalkämpfen der jeweils besten 6 Mannschaften der Gruppe Nord und Süd.
 

Platz Verein Einzelpunkte Mannschaftspunkte
1 SV 1935 Kriftel 45 : 10 22 : 00
2 SV GK Hannover 45 : 10 20 : 02
3 Spsch Raesfeld 32 : 23 14 : 08
4 SV Falke Dasbach 31 : 24 12 : 10
5 PSV Olympia Berlin 30 : 25 12 : 10
6 Freischütz Wathlingen 29 : 26 12 : 10
7 Sp.Sch.St.Seb.Pier2000 25 : 30 10 : 12
8 Sp.Sch. Fahrdorf 23 : 32 08 : 14
9 SV Bassum von 1848 19 : 36 08 : 14
10 SV Uetze 17 : 38 08 : 14
11 SV Schirumer Leegmoor 17 : 38 04 : 18
12 SV Hegelsberg-Vellmar 17 : 38 02 : 20

Svenja Berge belegt mit 373,0 Ringe im Durchschnitt aller Wettkämpfe Platz 1 in der Setzliste.
Sie bezwang in insgesamt 11 Begegnungen allein 5 Mal die besten Schützen aller Mannschaften 
der ersten Bundesliga. Herzlichen Glückwunsch!


Svenja Berge
Lev Berner
Thomas Hucke
Christian Hollstein
Fabian Müller
Nils Pilger
Stefan Ziehn
Kim Richter
Florian Schmidt

373,00 (11) 
370,14 (7)
370,09 (11) 
365,00 (6)
365,00 (3)
363,43 (7)
362,00 (5)
360,00 (1)
357,50 (4)
 

 

15.01. BL-LuPi: Nervöser Start gegen Sp.Sch.Fahrdorf - aber hoch motiviert
Obwohl beim nervösen Auftakt der ersten 10er Serie nur Nils mit einem Unentschieden (93 : 93) 
überzeugen konnte, besannen sich die Schützen und erinnerten sich, warum sie nach Bassum
gefahren 
waren.
Zwei Siege mussten am letzten Wettkampfwochenende her, um den Klassenerhalt zu erzwingen

  • Svenja (375 : 366 / 1 : 0) überzeugte in der 2. Serie mit 97:89 Ringe und gab den Vorsprung danach 
    nicht wieder ab.
  • Thomas (373 : 369 / 1 : 0) behielt die Nerven, legte in der letzten Serie 95 Ringe vor und brachte
    seinen Gegner in Zugzwang: mit noch 5 Schüssen musste er 5 mal die Zehn zum Gleichstand (Stechen)
    erzielen. Aber er baute mit 87 Ringe ab und das Match ging an Thomas.
  • Christian (353 : 369 / 0 : 1) sprang für Lev ein und fand nicht zu seiner gewohnten Leistung.
  • Nils (363 : 366 / 0 : 1) hatte seine Gegner im Griff und bei noch 2 Schüssen zum Ende insgesamt
    2 Ringe Vorsprung. Diesen Vorsprung zehrte er im vorletzten Schuss mit einer Acht zum Gleichstand auf.
    Der letzte Schuss musste eine Zehn zum Stechen sein. Eine Fünf besiegelte jedoch das Ergebnis.
  • Stefan (361 : 369 / 0 : 1) verbesserte in der 3. Serie mit 95 : 94 Ringe seine Bilanz, fiel aber
    anschließend wieder zurück.

​Fazit: Mit der knappen unglücklichen Niederlage setzt das Team die Serie der Pleiten, Pech und Pannen fort
und verschenkt erneut Punkte.

Es stehen am So, 16.01. 2022 u.a. noch folgende Begegnungen aus:

  • 11:30 Uhr: SV Heg.-Vellmar gegen SV Uetze
  • 13:00 Uhr Schirumer Leegmoor gegen SV Wathlingen

Der Strohhalm für das Erreichen der Relegation ist noch da, aber das Nordhessen Team braucht zum
letzten Wettkampf der Saison am Sonntag Unterstützung. Die Friesen aus Leegmoor müssen verlieren,
die Hegelsberger müssen gewinnen. Aber die Hoffnung stirbt zuletz
t.

Wir sind bei den beiden Wettkämpfen im < Life-Ticker > oder
Live Stream Video über Youtube < 
hier > mit dabei. 

 

10.01. Bundesliga Luftpistole:
Das sagen die 'German Shooting News' zum letzten Wettkampftag
Noch ist alles offen: sowohl die Teilnahme am Finale als auch noch der Klassenerhalt,
die Relegation bzw. der Abstieg ist noch offen.

'Im Norden sind Kriftel und Hannover durch, aber dann haben noch fünf Clubs mit 10:8 Punkten die
Chance auf zwei Finalplätze. Nach den bisher überraschenden Ergebnissen lassen sich da keine Favo-
riten ausmachen. Der einzig sichere Aspekt ist, dass sie mit dem Abstiegskampf nicht mehr zu tun ha-
ben.
Ebenso überraschend kann sich die Situation im Abstiegskampf entwickeln und ob jetzt Uetze, He-

gelberg oder Leegmoor oder sogar Bassum der Liga erhalten bleiben, ist ziemlich offen.'

Wir sind bei den letzten beiden Wettkämpfe unserer Mannschaft im < Life-Ticker > mit dabei.  
Sa. 15.01. 15:00 Uhr: Sp.Sch. Fahrdorf
So. 16.01. 11:30 Uhr: SV Uetze

Live Stream Video über Youtube < hier >

10.01. Vereinsabnd
Der Vorstand hat sich entschlossen, am Freitag, den 28.01. wieder zu einem allgemeinen 'Vereinsabend'
einzuladen. 

Bitte meldet Euch in der ausliegenden Liste oder bei Elmer Buhre (01573-8231444) oder per E-Mail 
elmerbuhre[ADD]gmx.de an.

Mehr < Einladung >
 

09.01. Startzeiten Meisterschaften(KR)
Luftpistole Jugend sowie Luftpistole Auflage online
Die Übersicht für die Startzeiten findet ihr auf der Bezirksseite <hier>
und die Interne Übersicht < Hier >

Für die Ausrichtung der Meisterschaft wurde auch das Hygienekonzept angepasst.
< Hier >

 
Regelungen für Erwachsene:
Im Interesse aller dürfen nur Geimpfte, Genesene an den Meisterschaften teilnehmen.
Diese müssen zusätzlich einen tagesaktuellen Schnelltest mitbringen.
Dieser Vorlagepflicht eines Schnelltest gilt nicht für Personen mit einer Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung).
Außerdem sind teilnahmeberechtigt alle Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können
und einen tagesaktuellen (24 Stunden) und negativen Schnelltest vorlegen.

Regelungen für Jugendliche:
Für Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre gilt als Nachweis - ein Impfnachweis -
die Vorlage des Testheftes ihrer Schule Für Jugendliche ab 15 Jahre gilt als Nachweis - ein Impfnachweis -
ein tagesaktueller negativer Schnelltest (24 Stunden) -
die Vorlage des Testheftes ihrer Schule Für die Betreuer der Jugendlichen gelten die gleichen Regeln wie für Starter im Erwachsenenbereich 


08.01. Bezirkskönigsschießen(Bu)
Im Bezirk wurde eine Qualifikation für das Landeskönigschießen im April 2022

durchgeführt. Seitens unseres Vereines nahm Carola Penker als amtierende
Königin daran teil.
Sie trat zum ersten Mal bei einer solchen Veranstaltung an und konnte trotz ihrer
hohen Nervosität sich von Schuss zu Schuss steigern. Es reichte jedoch leider zum
Schluss nicht für den besten Teiler.

Diesen erziehlte Oliver Frank vom Schützenverein Baunatal mit dem Luftgewehr
und vertritt unseren Bezirk bei dem Landeskönigsschießen.
Wir wünschen ihm hierbei viel Erfolg und gut Schuss.

 

06.01. Neujahrsbegrüßung 2022(Bu)
Am 06.01.2022 fand wieder wie gewohnt die alljährliche Neujahresbegrüßung in 
unserem Vereinheim statt. Bei guter Beteilung sprach der Vorsitzende Elmer Buhre 
Grußworte und gab einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr, sowie ein Ausblick 
auf das kommende Jahr 2022.
Anschließend fand das traditionelle Schießen zum Beginn des Jahres statt.
Hierbei hatte unser Schützenbruder Markus Latzberg das glückliche Händchen 
dem verdeckten Punkt auf der KK-50 Meterscheibe am Nächsten zu kommen.

04.01. KK-Schießen für Jedermann 2022 + Vellmarer Volksschützenkönig
Stillstand = Rückschritt
Der Vorstand vom SV Hegelsberg-Vellmar plant, das beliebte 'KK-Schießen für Jedermann'
       am Freitag, den 18. Februar 2022 ab 15:00 Uhr 
auf der Schießsportanlage unter der Großsporthalle, wieder aufzunehmen.

Selbstverständlich dürfen auch Frauen an den Start gehen.

Volksschützenkönig Kevin Ludolph mit Jutta Zehentmaier als 1. 'Ritterin' (re.) und Vera Engler als 2. 'Ritterin' bei der letzten Veranstaltung 2020 kurz vor Ausbruch der Corona Pandemie.

Weitere ausführliche Bedingungen in der Einladung >

Die Planungen laufen. Ob die Veranstaltung und unter welchen Bedingungen durchgeführt werden darf,
wird dann von den gesetzlichen Vorgaben abhängig sein.
Jedenfalls: Termin bitte jetzt schon vormerken.

 

02.01. Erste Bundesliga Luftpistole: Wenn nicht jetzt - wann dann?
Am letzten Wettkampfwochenende der Saison (15. / 16.01.22) haben mit den Nordhessen zusammen noch
weitere Mannschaften den Klassenerhalt noch nicht in trockene Tüchern.

Noch ist alles möglich: der Klassenerhalt, der Relegation oder Abstieg in die 2. Bundesliga

Tabellen-Ende bei noch zwei ausstehenden Wettkämpfen. Selten war die Konstellation vor dem letzten 
Wettkampfwochenende so spannend wie jetzt. 
 

8 Sp.Sch. Fahrdorf 18 : 27 06 : 12
9 SV Bassum von 1848 16 : 29 06 : 12
10 SV Uetze 13 : 32 06 : 12
11 SV Schirumer Leegmoor 14 : 31 04 : 14
12 SV Hegelsberg-Vellmar 14 : 31 02 : 16